Niedersachsen

 

 

Willkommen bei der Verfassunggebenden Versammlung und in unserer Heimat Niedersachsen

 

Abbildung rechts : Landeswappen Niedersachsen

 

Herzlich willkommen in unserem Bundesland Niedersachsen. Landschaft  in Niedersachsen zwischen langen Stränden an der Nordseeküste im Westen des Landes bis hin zum höchsten Gipfel dem Wurmberg (971,2 m ü.NHN)  im Harz, im Osten des Landes, weist Niedersachen vielfältige Landschaften auf. Das Wattenmeer, Moore, Heidelandschaften, Mittelgebirge mit tiefen Wäldern, Bauernschaften mit malerischen Dörfern und größere Binnenseen, Talsperren und Flüsse prägen das Bild dieses flächenmäßig zweitgrößten Bundeslandes.

 

Kontaktdaten

 

infoniedersachsen@v-versammlung.de

 

Telefon +49 (0) 5902 - 2063255

Montag - Freitag von 12.00 - 17.00 Uhr

Telefon +49 (0) 5137 - 992 5470

Montag - Freitag von 17.00 - 20.00 Uhr

Telefon +49 (0) 5151 - 7835848

Montag - Mittwoch von 10.00 - 12.00 Uhr

Telefon +49 (0) 5151 - 4092077

Samstag + Sonntag von 13.00 - 20.00 Uhr

 

Veranstaltungen

 

 

 

Veranstaltungen werden rechtzeitig bekannt gegeben

Informationen

 

Liebe Mitbürger !

Unsere Heimat Niedersachsen braucht noch Unterstützung beim Aufbau und bei der Ausarbeitung unserer zukünftigen Gesellschaft. Die Länder treffen sich zu Terminen im Versammlungsraum der Verfassunggebenden Versammlung und es sollte jedem Bürger möglich sein, an diesen Terminen in den Stunden nach 19.00 Uhr und zumindest an einem Tag der Woche teilzunehmen. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und bis bald im gemeinsamen Gespräch.

Der Sprecher der Länderkonferenz Niedersachsen

Videobeiträge

 

Wir informieren Sie  über unser wunderschönes Land Niedersachsen, über unsere Liebe zu den Menschen und allen Dinge die von unseren Vorfahren erschaffen wurden und bis heute Bestand haben; unsere Traditionen und Errungenschaften sind unser Stolz und unsere Zukunft.

ddb Radio

hier klicken zu ddbradio.de oder .org

WIR in Niedersachsen

 

Touristen zieht es nicht nur an die Nordseeküste mit ihren Ostfriesischen Inseln (Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog, Wangerooge) und den kleineren und größeren Häfen.

Sie verweilen auch in Orten wie Bad Zwischenahn, Bad Bentheim, Bad Rothenfelde, Bad Pyrmont, Goslar, Celle, Bad Harzburg oder Lüneburg.  Diese Orte bieten Jung und Alt das ganze Jahr über die passende Erholung.

Die Künstler der Kolonie in Worpswede bei Bremen, die Apfelblüte im ‚Alten Land‘ südlich von Hamburg oder auch der niedersächsische Pferdesport  locken die Menschen von weit her.

Größere Städte wie die Hauptstadt Hannover, Cuxhaven, Wilhelmshafen, Aurich, Oldenburg, Osnabrück, Braunschweig, Salzgitter, Göttingen, Wolfsburg und Hildesheim bieten abwechslungsreiche Kulturangebote.

 

- Zahlen und Fakten zu Niedersachsen –

Einwohner: ca. 7,9 Mio. (Jahr 2016, Quelle:  Landesamt für Statistik Niedersachsen)

Fläche:  47.600 km²

772 Naturschutzgebiete ( 1.988 Quadratkilometer,  3,75 Prozent  der Gesamtfläche)

13 Naturparks (937.721 Hektar)

37.793 Landwirtschaftliche Betriebe und Bodennutzung (Stand 2016, Quelle:  Landesamt für Statistik Niedersachsen)

2,6 Mio. ha LF bewirtschaftet, darunter 1,9 Mio. ha Ackerland (Quelle: Landesamt für Statistik Niedersachsen)

 

 

Aktuelles

 

 

 

...hier erscheinen bald die aktuellen Informationen zu unseren Bundeländern...