Zitate

 

Wissen ist ein sperriges Gut, welches in vernagelte Hirne nicht einzugehen vermag. 

 

Uwe von Leonhard

1. Vorsitzender der Verfassunggebenden Versammlung 

für den Föderalen Bundesstaat Deutschland - 22. Dezember 2017

 


Das Völkerrecht ist zu einer inhaltslosen Sprechblase verkommen. Wir haben nicht alleine in der BRD, vielmehr dem weltweiten Rechtssystem einen Rechtsbankrott zu attestieren. Wo Recht endet, bleibt nur noch Gewalt, Unrecht, Unsitte und Willkür. Die Menschheit wird mit sich zu klären haben, ob sie es so hinnehmen oder die einzige und letzte Möglichkeit ergreifen wird und ihre juristischen Rechte erneut zur Wirkung bringt. Gleichwohl ist der Staat als Institution und als Rechtsakt zum Schutz des Allgemeinwohls des Planeten zur Bedeutungslosigkeit reduziert und somit als ein einziges Mißverständnis in den Köpfen vieler Menschen umgekommen. Den tatsächlichen Staat, also Menschen in der durch sie selbst vereinbarten Gemeinschaft mit anderen Menschen grundsätzlich abzulehnen, zeigt die evolutionäre Fehlentwicklung der geistigen Fähigkeiten und die Unwissenheit um die realen Ursprünge unserer Entstehungsgeschichte. In sehr naher Zukunft werden wir die Entscheidung erleben. Die Möglichkeit des friedlichen Wandels ist jetzt, nicht irgendwann. Alternative Ideen zur Verbesserung dieses maroden Rechtssystems und die Gleichschaltung von Religionen als angeblichem Neubeginn, gepaart mit der Vorstellung einer gemeinsamen Weltregierung aus diesem System heraus, sind eine sektengleiche Vorstellung von Mitläufern und Träumern, die stets versuchen sich ihrer eigenen Verantwortung zu entledigen. Die Menschen dieser Versammlung haben die Wege zu einem Staat der Weisheit und Weiterentwicklung der Menschheit erkannt und sie gehen ihn unbeirrt der Schwierigkeit der Gestaltung dennoch, wobei der ihnen entgegenstehenden Mangelgesellschaft keine Aufmerksamkeit mehr zu widmen ist.  

 

Uwe von Leonhard

1. Vorsitzender der Verfassunggebenden Versammlung

für den Föderalen Bundesstaat Deutschland - 20. Dezember 2017


"Du änderst niemals Dinge, indem du die existierende Realität bekämpfst. Um etwas zu verändern, baue ein neues Modell, das das existierende Modell obsolet macht."

"You never change things by fighting the existing reality. To change something, build a new model that makes the existing model obsolete."

 

Buckminster Fuller (1895-1983) war ein amerikanischer Architekt und Visionär.

Der "Geodesic Dome" ist sein beanntestes Werk.